Ganzheitliche Physiotherapie, Osteopathie & Training

Dennis Wagner – Von-der-Tann-Straße 7 – 80539 München – t.: 0176 62423147 – m.: mail@denniswagner.blog

 

Der Menschliche Körper ist ein faszinierendes, aber auch sehr komplexes System und sollte immer auch als solches gesehen werden.

Mein Ziel ist es mit Hilfe meines 5. Jährigen Studiums der Osteopathie, meiner Kenntnisse im Bereich Fitness und Ernährung, meiner Physiotherapeutischen Ausbildung, sowie anderen Fortbildungen in den Bereichen Sport, Fitness und Gesundheit, die Ursache einer Beschwerdesymptomatik durch genaue Anamnese und Befundung zu finden und darauf hin die Behandlung oder auch das Trainings-& Ernährungskonzept auszurichten.

KLICKE HIER UM EINEN TERMIN ZU VEREINBAREN

 

Informationen zur Abrechnung:

Privatversicherte Patienten: Die Abrechnung ist über alle privaten Krankenkassen möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie mein direkter Vertragspartner sind, die Rechnung als Privatpatient erhalten und zunächst selbst bezahlen müssen bis eine eventuelle Erstattung (ganz oder teilweise) durch Ihre Versicherung erfolgt. Alle Physiotherapeutischen Leistungen werden teilweise bis zum 1,4-fachen Satz abgerechnet und werden von den privaten Krankenkassen je nach vertraglicher Grundlage zwischen Ihnen und Ihrer Kasse vollständig übernommen. Informieren Sie sich im Vorfeld bitte darüber, welche Sätze von Ihrer Kasse übernommen werden, damit keine ungewollten Kosten auf Sie zukommen.

Gesetzlich Versicherte Patienten: Physiotherapeutische Leistungen meinerseits werden von den gesetzlichen Krankenkassen nur über verschiedene Zusatzversicherungen übernommen, welche die Leistungen durch Heilpraktiker/innen im Bereich der Physiotherapie übernehmen oder bezuschussen. In diesem Fall rechne ich auf Ihre Bitte hin über die Gebührenverordnung für Heilpraktiker (GeBüH), mit bis zu einem 2,3-fachen Satz ab. Wird nicht über eine Zusatzversicherung abgerechnet, können die Sätze von der GeBüH abweichen.

Eine Vollständige Übernahme der Kosten durch dritte kann bei privat-, sowie gesetzlich versicherten Patienten leider nicht garantiert werden. Um Missverständnisse im Vorhinein zu klären, können Fragen jederzeit besprochen werden.

 

Welche gesetzlichen Krankenkassen, wieviel der Kosten übernehmen, findest du HIER

Weitere häufige Fragen:

 


 

Behandlungszeiten

Montags                12:00 – 21:00

Dienstags              07:00 – 15:00

Mittwochs             08:00 – 18:30

Donnerstags         12:00 – 20:00

Freitags                 10:00 – 17:30